Billy Elliot - Den Haag

Habe ich bereits gesehen
15 User haben das bereits gesehen
Möchte ich sehen
19 User möchten das sehen
Änderungen melden Informationen zur Show
Billy Eliot ist die Geschichte eines Jungen aus einer Kleinstadt, der seine Träume wahr werden lässt. Billy stolpert aus dem Boxring in eine Ballettschule. Er entdeckt sein wahres Talent, das ihn Balletttänzer nach London bringt und ihn zum Star werden lässt.
Alle Bewertungen Bewertungen
  • 31. Dezember 2015

    5 Sterne

    Ich finds sehr schön.Mit der wunderbaren Pia Douwes.

  • 15. Juni 2015

    5 Sterne

    Dieses Musical ist absolut Hammer! Auch wenn ich so gut wie nichts verstanden habe fand ich das Musical vom Tanz und der kinderdarsteller Hammer gut. Ich habe in Deutschland noch nie so super Kinder gesehen wie in scheveningen in Billy Elliot. So unglaublich gut im Gesang sowie im Ballet und Stepptanz und Schauspiel. Echt wow. Pia spielt ihre Rolle auch großartig wie jede. Obwohl ich sie lieber in einer anderen Rolle lieber mag (Elisabeth, Diana goodmann, Claire, Mrs. Denvers usw.) aber dennoch ist sie mein absoluter Star auch hier. Das Musical ist echt nur wow wow wow. Und auf jedenfall eine Reise wert.

  • 20. Februar 2015

    5 Sterne

    Hat mir sehr gut gefallen, allerdings die holländische Sprache war schwer zu verstehen aber es war schon klasse! Eine reise nach Scheveningen lohnt sich. Nur kann es sein das Billy nur noch bis August dort läuft?? Und wen kommt Billy nach Deutschland?? Danke NOUSHKA für die Info!

  • 9. November 2014

    5 Sterne

    @KWKSOLINGEN: Nein, der VVK ist vorerst bis August 2015 geschaltet, geplant ist es aber auf jeden Fall bis 2016 :) Nach 2 try-outs und einer "richtigen" Vorstellung rund um das Premierenwochenende ist es Zeit für eine Rezension: Billy Elliot ist- für mich- eines der allerbesten Musicals überhaupt, auch wenn ich gar nicht weiß, wo ich es in meiner persönlichen Rangliste einordnen soll, vielleicht, weil es so anders ist. Die Inszenierung in Scheveningen ist gleich der britischen und besticht vor allem durch ein unglaublich ausdrucksstarkes Ensemble, das perfekt miteinander harmoniert. Hervorzuheben sind selbstverständlich die Kinderdarsteller, allen voran Billy und Michael, die mit viel Talent, Leistung, Charme und Authentizität das Stück stemmen. Mein persönliches Highlight ist natürlich Pia Douwes als quietschbunte, schrullige, kettenrauchende Tanzlehrerin Mrs Wilkinson, die durch Billy völlig aus ihrer wöchentlichen, lustlosen Routine gerissen wird und komplett neu und warm aufblüht, als sie das Talent in dem kleinen Jungen entdeckt, welches sie zu fördern beginnt und sich somit gegen alle widrigen Umstände in dem Arbeiterdorf durchsetzt. Auch hervorheben möchte ich Bas Heerkens als Vater, der im 2. Akt absolut glaubhaft eine gefühlvolle Wandlung hinlegt. Meine Lieblingsstelle: "Solidariteit voor altijd", in der praktisch das ganze Ensemble+Ballettmeisjes+Mrs Wilkinsion gemeinsam auf der Bühne stehen. TOP und ich kann nach der gelungenen Premiere die Reise nach Scheveningen nur empfehlen! (Stand 06.12.)