Tanz der Vampire - St. Gallen

Habe ich bereits gesehen
3 User haben das bereits gesehen
Möchte ich sehen
3 User möchten das sehen
Änderungen melden Informationen zur Show

Die Geschichte von Tanz der Vampire basiert auf dem gleichnamigen Film von Roman Polanski aus dem Jahr 1967. Das Buch stammt aus der Feder von Michael Kunze, dem erfolgreichsten deutschsprachigen Musicalautor sowie Buchautor, Liedtexter und Übersetzer, dessen Werke mit 79 Goldenen und Platin-Schallplatten ausgezeichnet wurden. Musikalische Zitate wie Bonnie Tylers Total Eclipse of the Heart oder Seize the Night von Meat Loaf bilden unter anderem die Grundlage der Musik des weltberühmten Komponisten Jim Steinman

Alle Bewertungen Bewertungen
  • 20. März 2017

    4 Sterne

    Mir hat das Musical sehr gut gefallen. Es war gesanglich sehr stark und toll umgesetzt. Wichtig - die Originalinszenierung darf nicht mit St. Gallen verglichen werden. Es sind zwei unterschiedliche Versionen, die beide ihren Charme haben. Ich würde es mir auf jeden Fall wieder ansehen, weil es sehr gut in die heutige Zeit passt, mit Kleider und Kulisse - sehr toll umgesetzt!

  • 6. März 2017

    5 Sterne

    Trotz modernisierter Fassung gebe ich die volle Punktzahl!Das Bühnenbild ist zwar am Anfang ein wenig gewöhnungsbedürftig,doch das legt sich sehr schnell.Die Cast ist natürlich der absolute Hammer und erst Thomas Borchert als Graf Krolock ist wieder nicht mehr zu toppen! Alle Stimmen sind sehr klar und jede Silbe deutlich zu verstehen.Eine wirklich sehr sehr gut gelungene Neuinzenierung von "TdV"!!!Die Musik tat natürlich bei vollem Klang den Rest dazu.Also wer die Möglichkeit hat sich dieses Musical in St.Gallen anzusehen,sollte sich schleunigst Karten besorgen!

Alle Tipps

Tipps & Service für St.Gallen

Chicago St.Gallen

St.Gallen
Chicago St.Gallen
Das Musical "Chicago" im Theater St.Gallen ist ... mehr

Alle News News