Bald auf der Bühne 19. April 2017

Filmstill aus "Frozen"

Filmstill aus "Frozen"

Disney bringt im Frühjahr 2018 das Musical über die Eisprinzessin Elsa und ihre Schwester Anna ans St. James Theatre am Broadway

Die Hauptdarsteller für das Broadway-Musical FROZEN wurden bekannt gegeben: Cassie Levy spielt Elsa und Patti Murin wird die Rolle von Anna übernehmen

Neben den Rollenbesetzungen von Elsa und Anna wurden nun auch die männlichen Hauptrollen vergeben: Jelani Alladin wird die Rolle des Kristoff spielen, Greg Hildreth wird Olaf, John Riddle wird Hans und Robert Creighton wird als Herzog von Pitzbühl auf der Bühne des St. James Theaters am Broadway zu sehen sein. Start des Disney Musicals ist Frühjahr 2018. Doch davor werden Try-Outs am Buell Theater im Denver Center for the Performing Arts ab 17. August 2017 bis zum 1. Oktober 2017 gezeigt.

Frozen - die Eiskönigin

"Frozen" (Die Eiskönigin – Völlig unverfroren), inspiriert von einem Märchen des Autors Hans Christian Andersen, ist eine Geschichte über zwei Schwestern: die Eisprinzessin Elsa, die alles in Eis wandeln kann und ihre immer-liebende Schwester Anna. Der Disney-Film kam 2013 in die Kinos und war ein voller Erfolg: der Kino-Film spielt weltweit fast 1,3 Billionen Dollar ein und sein Titelsong "Let it go" wurde zum absoluten Lieblinsghit vieler Kinder. In den Kategorien "Bester Animationsfilm" und "Bester Titelsong" gewann "Frozen" 2014 zwei Oscars sowie Golden Globe Awards.

Kommentare

Bitte logge Dich ein, um Kommentare zu schreiben.

Es gibt noch keine Kommentare