Ivan Ozhogin

Ivan Ozhogin

Der neue Graf von Krolock Ivan Ozhogin

Ivan wurde im russischen Ulyanovsk geboren und absolvierte seine Ausbildung als Musicaldarsteller an der Universität der Künste in Moskau. Direkt danach wurde er bei zahlreichen Musical-Produktionen wie Chicago, Cats, Disneys BEAUTY AND THE BEAST sowie den russischen Musicals Nord-Ost, Jays Bridal und Black Bridle of White Marc engagiert und spielte am berühmten Sprechtheater Stanislavsky. 

Der ausgebildete Opernsänger trat an der Helikon Oper in zahlreichen Opernproduktionen auf, veranstaltet regelmäßig klassische Liederabende und arbeitet mit allen führenden russischen Orchestern zusammen. Darüber hinaus tourte er mit dem Bolshoi Don Kosaken Chor durch Russland und Europa. Seit 2011 ist Ivan Mitglied der Russischen Musical-Tenöre, die internationale Musical-Hits im Moskauer Cabaret-Theater aufführen. 

Neben zahlreichen anderen Theater-Preisen wurde Ivan für seine Darstellung des Grafen von Krolock in der russischen Produktion von TANZ DER VAMPIRE in St. Petersburg für den „Golden Sofit“, dem St. Petersburger Theater-Preis, den „Goldene Maske“ Theater-Preis sowie den gesamtrussischen Nationalen Musiktheater-Preis nominiert.

Ivan gab in der Berliner Produktion von TANZ DER VAMPIRE 2013 sein Debüt in Deutschland. Seit Oktober 2016 spielt er wieder in der Paraderolle des Grafen von Krolock - und zwar im MDM Theater in Moskau.

Fotos
  • VBW

    Copyright:VBW
  • TANZ DER VAMPIRE Blutspende

    Copyright:Stage Entertainment
  • 14 - ozhogin eventpress

    Copyright:Stage Entertainment
  • Graf von Krolock

    Copyright:Country Origin / Stage Entertainment